T-Bone, geschnitten

Und dann war da noch das T-Bone-Steak in Mördergröße, das locker für zwei Personen reichte und in der Grillpfanne und im Ofen zubereitet wurde. Und um es besser verzehren zu können, wurde es schön in Streifen zerteilt. Macht doch auch was her, so ein zartrosafarbenes Stück Fleisch :D

Advertisements

4 Gedanken zu “T-Bone, geschnitten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s