Diätfrühstück

Mal wieder: Nigella.

Warum? Ganz einfach, weil sie einen guten Vorschlag für die Croissants, die vom Vortag noch übrig sind, macht – und auch noch Verwendung für meinen Bourbon hat. Bourbon und ich, wir werden keine Freunde mehr. Ich bin Scotchtrinkerin. Je torfiger, desto besser. Wenn ich den Geschmack von Salz und Algen, Jod oder Torf auf der Zunge habe, geht mir das Herz auf. Bourbon hat das alles nicht. Bei Bourbon geht mir die Zunge zu.

Wer Nigella kennt, der weiß, dass Maß halten nicht so das Credo ist. Daher verwundert die Zutatenliste für „zwei Personen mit Heißhunger“ auch in keiner Weise:

2 Croissants vom Vortag
100 Gramm Vanillezucker
2 Eier
125 Gramm Sahne
125 ml Milch
2 EL Bourbon

Den Zucker mit 2 Esslöffel Wasser zusammen in einen Topf geben und bei leichter Hitze auflösen und karamellisieren lassen. Die Sahne dazu geben. Milch mit einem Schneebesen unterrühren und Bourbon zugeben. Ständig rühren.

Die Eier verquirlen und unter ständigem Rühren in die Sahne-Zucker-KalorienohneEnde-Mischung geben.

Die Croissants in Stücke zerrupfen und in eine Auflaufform geben.

Die Kalorienmasse über die Croissants geben, bei 180 °C Umluft 20 Minuten backen.

Also, zwei Personen mit Heißhunger gilt dann wohl für sehr hungrige Personen. Es ist so unfassbar lecker und süß, dass die Zähne weh tun und das Hüftgold eine Party feiert. Es ist pure Sünde gepaart mit Unvernunft. Wir haben zu zweit nicht alles aufbekommen. Wir finden, dass es für 4 Personen langt.

Warum Diätfrühstück? Einfach, weil man danach mindestens zwei Wochen lang Diät hält. Von ganz alleine. Zuckerschock deluxe.

Advertisements

6 Gedanken zu “Diätfrühstück

  1. Today on your lips, tomorrow on your hips!

    Bei Croissants sitz ich ja nun an der Quelle ;) und Bourbon steht in der Bar. Dazu kommt noch,
    ich mach gerade ´ne Ananas-Diät. Da darf ich alles essen, außer Ananas!

    Also, nächster Sonntag ist gerettet!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s