Kichererbsensalat

Ein schneller Salat.

Eine Dose Kichererbsen, eine Handvoll getrocknete, kleingeschnittene Tomaten, eine Zwiebel, auch kleingeschnitten, eine Handvoll gehackte Petersilie, Feta, ein Teelöffel Chilipaste vermengen.

Aus Zitronenschale, Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer eine Soße rühren.

Drüber. Halbe Stunde ziehen lassen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Kichererbsensalat

  1. Könntest du nicht bitte mal, bevor du solche Schmackofatzsachen veröffentlichst, eine Einkaufsliste bloggen, damit man dann, wenn das Foto kommt, sofort das Gericht nachkochen kann?
    Mir fehlen Kichererbsen, Feta und Chilipaste, menno.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s