Schwarz

mit bisschen Zucker.

Bin zitiert worden. Und womit? Mit Recht. Und auch mit einem Jahr Abstand kann ich noch sagen, dass ich Jettes Lieder und Stimme mag. Fast noch lieber als Hansch, wenn er ein Schalker Tor kommentiert.

(Übrigens: CD kaufen.)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schwarz

  1. Auch irgendwie ne Foodbloggerin:

    „annegret liebt spangeferkel,
    dazu fein gedünstet lauch,
    minze und ein mü tuberkel,
    etwas weißbrot, weißwein auch.

    annegretens mann, der heiner,
    liegt entkleidet und ganz stumm
    mitten in dem spangeferkel
    und den andren speisen rum.

    annegret liebt spangeferkel,
    dazu heiner, etwas lauch,
    minze und ein mü tuberkel,
    etwas weißbrot, weißwein auch.“

    Göttlich! Danke für den Tipp.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s